FAQS - Minicontainerservice Gaede

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

FAQS



Hier finden Sie häufig gestellte Fragen. Sollten Sie dennoch weitere haben, die hier nicht aufgeführt sind, rufen Sie mich an. Ich helfe ihnen gerne weiter.

Was ist Bauschutt?
Als Bauschutt bezeichnet man Materialien wie Beton, Keramik, Fließen, Steine (ausgenommen Glasbausteine, sie fallen unter die Sortierung „Glas“), Putz, Dachziegeln und Mörtelreste.

Was fällt alles unter die Sortierung „Glas“?
Dazu zählen Materialien aus Glas, wie z.B. Glasbausteine (Mörtelreste müssen entfernt werden), Fensterscheiben, Aquarien und Terrarien.

Was muss ich bei der Entsorgung von Holz beachten?
Es kommt darauf an, ob das Holz behandelt oder unbehandelt ist. Wir müssen uns bei der Entsorgung von Holz nach der Altholzkategorie richten:

A I      Unbehandeltes, naturbelassenes Holz
A II     Holz, was innerhalb von Gebäuden verwendet wird und dafür behandelt wurde, z.B. Nut und Federdecke
A III   Holz, was außerhalb von Gebäuden verwendet wird und dafür behandelt wurde, z.B. Gartenzäune
A IV    Stark schadstoffbelastetes Holz, z.B. Bahnschwellen


Was zählt zu gemischten Bau- und Abbruchabfällen?
Als gemischte Bau- und Abbruchabfälle bezeichnet man Materialien wie Folien, Tapeten, Isolierungen, Gipskartonplatten, Linoleum, Kunststoffe, Styropor, Verpackungen oder restleere Farbeimer.


© 2012 - Aktualisiert am 8.10.2013 - Heute ist der 11.10.2013 - Es ist jetzt Uhr
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü